Donnerstag, 3. November 2016

Blätterrascheln - Monatsrückblick Oktober 2016

Oktober 2016: Im Oktober begann die Teezeit. Es war mal kühler, in der letzten Woche konnte man aber noch einmal mit Tshirt herumlaufen.

{Gesehen} Viele neue Kinder im Töpferkurs. Er hat wieder angefangen und es wurde schon einiges getöpfert.

{Gehört} Vom Weihnachtsmusical der Ev. Kirche...natürlich musste das Gummibärli unbedingt (!) mitgehen, als ihre beste Freundin sie fragte, ob sie beim Weihnachtsmusical mitmachen wollte. Nun haben wir auch noch freitags Termine *lach*

{Getan} Am letzten Sonntag im Oktober habe ich vertretungsweise den Kindergottesdienst geführt. Es war spannend und natürlich war ich auch aufgeregt. Es waren doppelt, nein dreifach soviele Kinder da wie sonst, aber viele kannte ich auch schon vom Sehen her. Es war lustig und die Kinder fanden es toll. Thema war: Der barmerzige Samariter.

{Gelesen} Die Rachegöttinnen von Olivia Goldsmith … ich habe es bis heute nicht zuende gelesen, weil es so langatmig ist *maul*

{Gefreut} Dass die Kinder so einen Spass an Halloween hatten. 
Im Kindergarten hat das Gummibärli mit ihrer Gruppe Äpfel gepflückt und gaaaanz viel Apfelmus selbst gemacht. Das fand sie toll und war stolz drauf.

{Gedacht} Wo will das Gummibärli hin? Sie ist in der Vorschulgruppe und sie will unbedingt alles schaffen, oftmals klappt es nicht auf Anhieb, da ist die Enttäuschung groß. Allerdings finde ich, dass heutzutage auch viel mehr als bei uns früher von den Kindern erwartet wird.

{Gewünscht} Dass das Jahr noch ein paar Tage mehr hat.

{Gekauft} Viele Klamotten für´s Gummibärli wieder … Beide Kleinkinder sind gewachsen, schnell gewachsen. Das Gummibärli misst mit 5 dreiviertel Jahren 117 cm und das Würmchen mit 3,5 Jahren 99 cm.

{Gebloggt} Viel gebloggt habe ich nicht. Beim #GemeinsamLesen habe ich wieder mitgemacht und der erste Teil unseres Sommerurlaubes ward gepostet.
{Nähen}: Ich habe mir eine neue Nähmaschine gekauft und diese auch sehr viel ausprobiert. Sie läuft wie ein schnurrendes Miezekätzchen. Genäht habe ich nur Wendebeanies, davon genug und auch nach einem Tutorial von Kanima´s Stoffpuzzle „Crazy“.

Wie war Euer Oktober? 
Was habt Ihr erlebt?


Eure Ivi


Kommentare:

  1. Liebe Ivi, deine Kinder werden groß, da mußt du bestimmt öfter neue Kleidung kaufen, das kann ich mir denken.Ich finde auch, dass von den Kindern heute viel zu viel verlangt wird, manchmal denke ich, sie können gar nicht mehr richtig Kind sein.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Käthe,
      schön von Dir zu hören!

      Ja, ich kaufe ja auch gerne Kleidung, allerdings wenn es alle 2 Monate neu ist, dann ist mir das ein wenig zu schnell ;) ;)

      Ich hoffe, bei Dir ist alles in Ordnung?!

      LG Ivi

      Löschen