Montag, 9. Februar 2015

Montags grüßt das Murmeltier - 6. KW

Kinderbeschäftigung
Hätte ich doch nur meinen Mund gehalten… Die große Motte hat nun alle wieder angesteckt. Sie liegt seit Freitag flach und das Gummibärli war gerade 1 Woche im Kindergarten und ist nun wieder daheim gewesen. Mich hat es noch einmal mit argem Kopfweh geplagt und das fiese Virus hat die Motte mir nun auch gegeben L

{Gesehen} Den Speicher. Habe viele Sachen gesucht (und gefunden) und nach oben und nach unten gebracht.

Mein Bett und die Couch. Sogar meinen Lieblingscappuccino habe ich verschmäht :(

{Gehört} „Mami, ich hab Dich so lieb!“ – „Mami, mein Kopf schwitzt so“ – „nö nö“ – „schnief“ – „Ich vermisse meine Freunde so arg“ - "mehr bitte haben!"

{Getan} Kinderbelustigung und Mitgebsel für den Kindergeburtstag ausprobiert. Endlich kam das Paket von Bakerross (lange Lieferzeit) und natürlich haben wir erstmal ausprobiert. Sehr lustig war das Stretch-Tier zum Fliegen.

{Gegessen} Rahmblättle, Reste vom Wochenende+Stulle mit Belag, Döner, Nudelauflauf, Putenrollbraten, Flammkuchen

{Getrunken} Ginger Ale, Skiwasser, Cappuccino von Milka (was sonst), Cola mit Zitrone, Wasser

{Gelesen} Eher angeschaut: alte Sachen und Fotos von früher, da ich auf dem Speicher etwas gesucht hatte. Habe nämlich mal wieder einen Artikel gepostet, der mir schon lange auf der Seele lag. Hoffe, dass ich die anderen Teile noch vor der Kur hinbekomme, damit die Serie abgeschlossen ist.

{Gefreut} Dass die U8 vom Gummibärli trotz Fieber von 39,5 so gut gelaufen ist (wir waren etwas spät dran vom Zeitpunkt her)…ein großes Gummibärli haben wir da mit 105 cm und 18 kg…

Dann hatte ich so eine Art "Kettenbrief" auf Facebook gemacht, wo man einfach mal jemandem eine Freude macht, irgendwann im Jahr. KindundKoffer hatte auch mitgemacht und so hatte ich eine kleine Überraschung in der Post, eine schöne Freude! Vielen Dank Nadja!

Danke auch an die liebe A. von Stoffverkauf und Co für den schönen Stoff, den ich am Wochenende in der Post hatte!


{Gelacht} Würmchen spricht nun 4-Wortsätze, sie kann sich so gut verständlich machen, dass es mich manchmal wirklich schockiert. Darunter fällt dann auch „Mannomann“ oder „Manno Mami“

{Geärgert} Dass immer irgendwas dazwischen kommt, egal, was ich mir vornehme L

{Gewünscht} Dass unsere Kinder endlich mal alle gemeinsam gesund sind L

{Gekauft} Schlafanzüge und eine Hose und ein neues Holzpuzzle und ein Nemo-Buch, was wir dann mit in die Kur nehmen. Ach, und ein Balancekissen für den Stuhl für´s Gummibärli, weil die soviel rumzappelt immer beim Essen. Soll wohl gut sein, wir warten es ab J

Ich habe MIR auch mal Stoff gekauft. Wie findet Ihr ihn?

{Geklickt} Linis.de – ich bin in einer Gruppe, wo probegebastelt wird, so haben wir dieses Mal mitmachen können. Aus Daumen- bzw. Fingerabdrücken haben wir Bilder gemacht. Die große Motte hat dann mit dem Gummibärli zusammen Bilder fertig gestaltet.

{Was will ich noch?} Zeit – wie immer – egal für wen. Momentan kommen alle ein wenig zu kurz durch diese doofe Jahreszeit. 

Schade finde ich, dass die Buchreise vom kleinen Flocki nun doch schon zuende ist. Trotz "Klinkenputzens" habe ich niemanden gefunden, der Interesse daran hat, es weiterzusenden.

Bis demnächst,


Eure Ivi


Kommentare:

  1. Hallo Ivonne,
    ich dachte die zeit der Krankheiten bei Euch sind vorbei !
    Das war wohl nix !
    Wohin fähfst Du zur Kur ? Mutter Kind Kur ?
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,
      tjaaaa, das dachte ich ehrlich gesagt auch, bisher der schlimmste Winter mit den Krankheiten :(

      Ansonsten habe ich Dir eine Email geschickt ;)

      Liebe Grüße
      Ivi

      Löschen
  2. Her je, dass klingt ja nicht so berauschend mit dem krank sein. Ich kenne es gut und laufe selber auch schon über einer Woche mit ner fiesen Erkältung rum.

    Gute Besserung an Euch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Besserung auch an Dich! Jaaaa, überall gehen fiese Viren in diesem Winter herum. Die Ärzte werden nicht schlau draus und sind selbst krank. Selbst unsere Stadt Karlsruhe fährt auf Notfahrpläne mit den Straßenbahnen, weil die Fahrer fehlen. Also nicht sehr schön.

      Viele Grüße
      Ivi

      Löschen