Montag, 2. Mai 2016

Montags grüßt das Murmeltier - 17. KW 2016

In der letzten Woche gab es viel zu Lernen. Nein, ich bin nicht zurück auf die Schule gegangen, ich habe einen neuen Job angetreten, der so gar nichts mit meinem bisherigen Beruf zu tun hat.

{Gesehen} Viele neue Gesichter...die Namen kann man sich auf Anhieb gar nicht so schnell merken.

{Gehört} Immer wieder stirbt jemand Berühmtes...so z.B. die Stimmen von Tom Hanks oder Bud Spencer – R.I.P.

{Getan} Gearbeitet. Es ist alles noch recht neu und man muss auch an Vieles denken, wenn man in der Pflege arbeitet, aber es hat Spaß gemacht...bin gespannt, wie es ist, wenn ich ab jetzt alleine fahre.

{Gegessen} Kuchen, Gegrilltes

{Getrunken} Cappuccino von Milka (was sonst), Cola light, Wasser, GingerAle, Apfelschorle

{Gelesen} Anleitungen, Dienstpläne, Instruktionen

{Gefreut} Mal wieder zum Friseur zu gehen, war mal wieder nötig *smile*

{Gelacht} Tatsächlich auch mal über das Wetter. Es gab wirklich APRIL-Wetter. Regen kam, Sonne kam, Schnee kam. Kann man nur hoffen, dass jetzt im Mai alles schöner wird.
{Gedacht} Jetzt müssen wir unsere Dienste immer absprechen. Ich habe dafür extra einen Kalender ausgedruckt und an den Kühlschrank gehängt, damit die Kinder wissen, wann Mama arbeiten muss.

{Gewünscht} Dass sich unsere „Wühlmaus“ Tinka nicht immer so gut verstecken würde.

{Gekauft} Tshirts für´s Gummibärli und neue Kinderzimmergardinen

{Was will ich noch?} Dass die Kinder nicht zu schnell wachsen...beim Gummibärli steht schon wieder die nächste Größe an.


Eure Ivi

Kommentare:

  1. Das freut mich, dass dir dein neuer Job gefällt! Aber ich kann mir vorstellen, dass die Familienlogistik da genau stimmen muss. Ich drücke dir die Daumen, dass du dir die Arbeit weiterhin Spaß macht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ja, es ist schon ein Balanceakt, wenn zwei Leute im Schichtdienst arbeiten, aber bis jetzt ist mein neuer Arbeitgeber sehr kulant ;)

      Löschen