Dienstag, 14. März 2017

Gemeinsam Lesen #15 - Die sieben Schwestern von Lucinda Riley

Die Aktion kommt von Schlunzen-Bücher. Dort werden jeden Dienstag 4 Fragen, wobei die 4. Frage jede Woche variiert, zu einem Buch beantwortet. Ich habe mir nun vorgenommen, dass ich nun abwechselnd immer mal wieder Kinderbücher vorstelle. Ich bin ja kein Bücherblog, sondern ein Familienblog und der ein oder andere von Euch ist ja auch eine Mami oder Omi, die auch mal ein neues Buch für die Kinder/Enkelkinder bräuchte 😉

Nun zu meinem Buch in dieser Woche:

Welches Buch liest Du gerade und auf welcher Seite bist Du?
Ich lese gerade von Lucinda Riley „Die sieben Schwestern“ und bin auf Seite 499 von 547, also schon ziemlich am Ende des Buches.

Wie lautet der 1. Satz auf Deiner aktuellen Seite?
„“Natürlich“, sagte ich und reichte ihr die Schnabeltasse.“

Was willst Du aktuell zu Deinem Buch loswerden?
Das ist wieder so ein Buch, wo man nicht aufhören möchte, zu lesen. Ich glaube, die Rezension kam von Gisela, wonach ich es mir geholt hatte (Danke Dir dafür 😚 !). In diesem Buch geht es eigentlich um 7 Schwestern, wobei ich bisher nur 6 kennenlernte. Diese wurden alle von einem Mann aus unterschiedlichen Teilen der Erde adoptiert. Maia, die Erste, ist nun unterwegs, um ihre Herkunft zu erkunden. Hierbei wird immer zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit um 1920/1930 herumgeswitched, was ich sehr schön finde, da man dann vieles besser versteht. Man liest sich leicht wieder in die jeweilige Zeit ein. Ich bin sehr gespannt, ob sie herausfindet zum Schluss, wer sie ist und woher sie kommt. Des Weiteren bin ich gespannt, ob für die anderen 6 Schwestern auch noch Bücher erscheinen oder ob sie irgendwie in den letzten Seiten noch erwähnt werden, vor allem die 7. Schwester, die noch nicht wirklich wo auftauchte.

Cliffhanger, ein Happy End oder ein offenes Ende, was magst Du lieber und weshalb?
Ein offenes Ende mag ich gar nicht, nur wenn es eine Reihe ist, wo ich weiß, die lese ich gerne weiter (wie z.B. die Rose Harbor-Reihe 😉 ). Happy Ends lese ich gerne, finde aber, dass diese zum Schluss immer so schnell abgehandelt werden. Was ist ein Cliffhanger? OK, nachdem ich Google befragte, bin ich wieder um eine Weisheit schlauer *lach* Cliffhanger mag ich also gar nicht, vielleicht noch im TV bei meiner Lieblingsserie, aber ansonsten nicht.

Welches Buch lest Ihr gerade?
Wollt Ihr vielleicht mitmachen bei dieser Aktion?
Dann hinterlasst mir Eure Empfindungen zu diesen
Fragen in den Kommentaren oder im eigenen Blog!


Eure Ivi


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Ivi

    Dein aktuelles Buch zählt zu meinen Lieblingen. Viel Spaß damit.Den hast du ja eh :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen auch hier, liebe Gisela,
      ja, ich habe noch ein anderes Buch von Lucinda Riley auf meinem Stapel, habe ich gesehen. Das Orchideenhaus? Weiß ich jetzt aus dem Kopf gar nicht, weiß nur, dass ich es schon angefangen habe zu lesen, es aber schwerer zu lesen war als das Jetzige. Aber ich werde es danach wieder rauskramen und ggfs. noch einmal von vorne anfangen zu lesen.

      GLG Ivi

      Löschen
  2. Liebe Yvonne,

    die Sieben Schwestern-Reihe finde ich auch sehr schön. Hier habe ich schon alle drei Teile gelesen. Lucinda Riley kann einfach gut schreiben und die Seiten fliegen bei ihr nur so dahin, wobei mir der Erzählstrang aus der Vergangenheit immer etwas besser gefällt als die Gegenwart. Also falls du die Reihe weiterverfolgst, viel Spaß beim Lesen! Es lohnt sich.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße von Conny und dir noch einen netten Tag:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,
      ja, die Reihe würde ich gerne weiterlesen, wußte nur nicht, dass es schon weitere Bücher gibt, werde mich gleich mal informieren gehen im Netz und auf die Wunschliste setzen ;)

      Lucinda Riley habe ich hier noch ein Buch liegen, das müsste ich mal fertig lesen, das hatte ich irgendwann aufgehört, weil es so mühselig war zu Lesen. Vielleicht fange ich auch noch einmal von vorne an ;)

      LG Ivi

      Löschen
  3. Hey,

    soweit ich weiß, ist für jede Schwester ein Buch geplant. Die ersten beiden Bände habe ich im Februar gelesen und sie haben mir beide gefallen (der zweite ein ganz kleines bisschen mehr als der erste) und auf den dritten bin ich auch schon gespannt :) Dir weiterhin viel Spaß beim Lesen!
    Ich bevorzuge Happy Ends, aber ja, sie müssen schon richtig geschrieben werden und nicht schnell noch reingequetscht sein. Cliffhanger stören mich nicht, aber bei Serien mag ich sie weniger als bei Büchern, zumindest, wenn noch offen ist, ob es eine Fortsetzung geben wird oder nicht. Es sind schon sooo viele Serien mit Cliffhanger abgesetzt worden...
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      entschuldige bitte die verspätete Antwort, wir haben hier ein krankes Hühnchen.

      Das freut mich zu hören, dass es hier noch mehr Bücher von den Schwestern gibt / geben wird, dann mache ich mich mal auf die Suche ;)

      Dir noch eine schöne Restwoche.

      LG Ivi

      Löschen
  4. Hallo!

    Danke für deinen Kommentar! Also dein Buch habe ich schon öfters gesehen, besser gesagt, von der Autorin habe ich viel gesehen. Sie scheint ein Buch nach dem anderem rauszubringen (im positiven Sinn!) und eins von ihr steht auch bei mir im Regal...irgendwann werde ich dazu kommen es zu lesen!

    Ich brauche ein Ende bei Büchern und bevorzuge Happy Ends. Cliffhanger und offene Enden finden bei mir keinen großen Anklang, sowieso bin ich viel zu ungeduldig für sowas! :D

    Liebe Grüße
    Ani von Tiefseezeilen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Ani,
      jaaaa, wer ist nicht ungeduldig bei Cliffhangern ;)

      Das Buch von den Schwestern ist auf jeden Fall lesenswert.

      LG Ivi

      Löschen