Dienstag, 25. November 2014

Reisetag / Urlaubstag - 20 Fragen über´s Verreisen

Die liebe Tashi Baem vom Blog Herzverrückt hat mich getaggt und will nun 20 Fragen über das Verreisen von mir beantwortet haben. Dann will ich mal loslegen:

1.    Wie alt warst du bei deiner ersten Reise und wohin ging sie?

Oh, ich glaube, da war ich 2 oder so, da ging es nach Klingenthal im Vogtland. Meine Mama erzählt heute noch davon, dass wir dort einem Astronauten zugewunken haben, der da durch das Dörfchen gefahren ist J

2.   Wohin ging dein letzter Urlaub?

Mhhh, das kann man gar nicht so recht sagen, da wir oft auch einfach mal nur 2-4 Tage fortfahren. Unsere letzte größere Reise ging nach Berlin, aber das war ja auch nicht wirklich Urlaub, sondern Familie und Freunde besuchen.


Unser letzter „richtiger“ Urlaub war ein Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern. Den hatte ich sogar schon hier gepostet.

3.   Hast du vor, demnächst (wieder) zu verreisen? Wenn ja, wohin?

Verreisen ja, aber nicht in Urlaub, sondern in Kur. Ende Februar 2015 geht es los und zwar nach Buchen in den Odenwald.

4.   Bist du gerne auf Reisen? 

Ohja, und wie gerne. Ich lerne gerne neue, liebe Menschen kennen, andere Sitten, andere Bräuche, aber auch viele neue Städte.

5.   Was war dein schönster Urlaub?


Ich glaube, mein schönster (wenn auch zum Schluss stressigster) Urlaub war das 1. Mal in den Staaten. Ich habe meine Brieffreundin persönlich kennengelernt, ihre Gastfreundschaft, ihre Familie, ihre Freunde, verschiedene Plätze in Ohio und dann auch noch die Stadt, wo ich immer hin wollte: BOSTON.



6.   Was war dein schlimmster Urlaub?

??? (kann ich nicht sagen)

7.   Welcher Typ Urlauber bist du? Strand, Stadt, etc.?

Ich bin beides. Ich mag es, neue Städte kennenzulernen, habe aber auch nix gegen einen Tag am Strand zum Erholen.

8.   Welche Länder / Städte möchtest du noch bereisen die du noch nicht gesehen hast?

Oh, gute Frage, das weiß ich noch gar nicht so genau. Australien würde mich reizen oder Kanada. Auf jeden Fall will ich unbedingt noch einmal nach Boston bzw. an die Ostküste, Cape Cod hatte ich damals nicht geschafft, das reizt mich noch.

9.   Womit reist du am liebsten? Mit dem Flugzeug, mit der Bahn, etc.?


Das kommt darauf an, mit wem und wohin ich reise. Klar, in die weiteren Länder definitiv mit dem Flugzeug, aber wenn wir nur ans Meer fahren, nehmen wir das Auto, auch wenn es 8-10 h Fahrt sind. Dann haben wir es aber vor Ort auch.

10.               Mit wem verbringst du am liebsten deinen Urlaub?

Mit meinen Lieben, meiner Chaos-Familie mache ich am liebsten Urlaub, auch wenn mein Prinz mich mit seiner Entscheidungsfreudigkeit manchmal umbringt J

11. Hast du eher Heimweh im Urlaub oder Fernweh nach dem Urlaub?

Fernweh nach Urlaub

12.               Glaubst du, dass das Reisen dich verändert?

Definitiv! Man lernt ja auch Regionen kennen, die es nicht so gut haben wie wir, die das aber „normal“ finden und auch gut leben so. Da wird man manchmal echt nachdenklich, woran man eigentlich ist, dass man es eigentlich SEHR gut hat.

13.               Du bekommst einen beliebigen Urlaub geschenkt, egal wie teuer. Der Punkt ist: du müsstest in 4 Stunden alleine fliegen und bleibst dort für einen Monat. Wofür würdest du dich entscheiden?

„In 4 Stunden alleine fliegen“ kein Thema, aber allein dort 1 Monat bleiben – nein danke, dann bleibe ich lieber daheim.

14.               Wo buchst du deinen Urlaub - Im Internet oder im Reisebüro?

Meistens im Internet, da wir unsere Reisen oft individuell gestalten.

15.               Wie wäre es mit einer Reise auf den Mond?

Nein, danke, dafür bin ich nicht geschaffen, der soll mal schön alleine bleiben!

16.               Du packst deinen Koffer, was muss unbedingt mit in deinen Urlaub?

Ein gutes Buch und Schlafsocken.

17.               Machst du viele Fotos im Urlaub?

Unter 500 geht gar nix J Nein, ernsthaft, wir machen soooviele Fotos, die wir gar nicht alle einkleben können, aber jedes Foto hat seinen eigenen Reiz.

18.               Wenn du verreist, isst du das regionale Essen oder nur Sachen die du kennst?

Kommt drauf an, wo ich bin. Ich war auch schon in afrikanischen Ländern und habe deren Essen probiert und tlw. mit heimgenommen (Rezepte). Aber sowas wie Ameisen, Grillen oder Hund/Katze würde ich NIE probieren.

19.               Knüpfst du im Urlaub schnell Kontakt zu anderen?

Eigentlich ja. Mit Kindern kommt man auch schnell mit anderen Familien in Kontakt.

20.              & die Letzte Frage: Hat dir dieser Tag Spaß gemacht (nur für die Statistik)?

Ja, war ganz lustig und jetzt habe ich wieder Urlaubs-Fernweh J

Ich tagge für diese Reise-Fragen jetzt Katarina, die #blogprinzessin.de und die liebe Jessi Ca von #feiersun.de (wenn sie aus ihrem Urlaub wieder daheim ist)

und natürlich auch alle, die gerne mitmachen möchten. Kopiert Euch die Fragen und antwortet entweder auf einem Blog oder hier im Kommentar drunter. Ich freu mich drauf!

Eure Ivi




Kommentare:

  1. Reisen verändert definitiv, da bin ich voll bei dir!

    Liebe Grüße
    Anika von Miss-Annie.de

    >Hier< kannst du diese Woche ein schönes Weihnachtsset von Lush gewinnen! Freue mich, wenn du vorbei schaust.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Inwiefern hat es Dich verändert, das Reisen?

      Danke für den Hinweis auf´s Gewinnspiel ;)

      VG

      Löschen